Tierpark Ueckermünde

Schaufütterungen, Tierinteraktionen, Kinderspielplätze oder Führungen - In Ueckermünde wird all das geboten


INSIDE MiniCarD


Für einen Besuch im Tierpark Ueckermünde sollte man zwei bis drei Stunden Zeit einplanen, damit man möglichst viel auf dem 180000 Quadratmeter großen Gelände sehen kann.

Einige Gehege vom Tierpark Ueckermünde können die Besucher sogar betreten, zum Beispiel den Affenwald mit den friedfertigen Berberaffen, die Lemurensavanne mit den Kattas, den Hirschgarten mit Mufflons und Damwild oder das Streichelgehege mit den Zwergziegen. Für die Kinder sind die zahlreichen Spielmöglichkeiten und Wissensstationen interessant. Wie wäre es einmal, im 45 Meter langen Klettertunnel mit den Berberaffen um die Wette zu turnen?

Wer sich für Regionalgeschichte interessiert, findet im ZOOlarium interessante Informationen über die eiszeitliche Entstehungsgeschichte der Region am Stettiner Haff oder über die Nutzung von Sonnenenergie durch den Menschen und in der Natur.

 

Wir haben täglich ab 10.00 Uhr für Sie geöffnet!

 

Tierpark Ueckermünde e.V.

Chausseestraße 76

17373 Ueckermünde

 

Telefon: +49 (39771) 5494 0

Telefax: + 49 (39771) 5494 11

 

E-Mail: info@tierpark-ueckermuende.de



Standort: 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch