Galerie Cafe Friedrich

Das beeindruckende Putbus Theater lockt jährlich viele Tausend Besucher zu sich


Inside MiniCarD


Das Café Friedrich befindet sich in einer historischen „Mautstation“.

Diese wurde im Zusammenhang mit dem Bau der Chausseen und Alleen im frühen 19. Jahrhundert errichtet. Zur damaligen Zeit gehörte Rügen zum Königreich Preußen. Nach französischem Vorbild ging man in der Metropole Berlin daran, sogenannte „Kunststraßen“ zu errichten, um die Siedlungsstruktur auf der Insel zu entwickeln. Zur Refinanzierung der enormen Kosten des Straßenbaus wurde allerorten entlang der Alleen sogenannte „Geldeinnehmerhäuser“ wie das Chausseehaus Puddemin errichtet.

Ob üppiger Frankfurter Kranz, frische Erdbeertorte oder traditioneller Streuselkuchen, alles wird mit guter Landbutter, frischen Eiern von freilaufenden Hühnern und Zutaten aus der Region hergestellt. Abgerundet wird der Genuss mit köstlichen Kompositionen aus aromatischen Tee- und Kaffeespezialitäten. Und wen es nach Herzhaftem gelüstet, der kann hier selbst gebackenes Brot, köstliche Suppen und diverse andere Leckereien genießen. Unser freundliches Team wird Sie aufmerksam und liebevoll umsorgen. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst

Ihr Museumshof Puddemin Team

 

Kontaktdaten:

 

Museumshof Puddemin Gastronomie

Herr Wolfgang Zeitz

Puddemin 10

D-18574 Poseritz / Rügen

 

Mail: hallo@ruegen.cafe

Tel.: +49 (0) 1577 1949 888

 



Standort: